Agentur Entscheidungsfreude

Wo ist die Entscheidungsfreude hin? In Deutschland herrscht Stillstand. Weder wirtschaftlich noch politisch geht es vorwärts. Niemand will mehr Verantwortung übernehmen oder gar Entscheidungen treffen dabei ist das der Motor unserer Gesellschaft.

Der geschilderte Zustand macht nachdenklich und alarmiert. Gleichzeitig wurde eine Idee geboren. Eine fiktive Agentur hilft Deutschland dabei wieder mehr Freude an Entscheidungen zu finden. Im Rahmen dieses Projektes sind neben der Corporate Identity eine Reihe von Imageplakaten, Anzeigen und eine Webseite entstanden. Zusätzlich wurden Konzepte erarbeitet, die Entscheidungen erleichtern sollen. Zum Beispiel kann jeder seinen individuellen „Entscheidertyp“ ermitteln.

Zusammenarbeit mit Karoline Grebe und Jan Grindemann.